Archiv für Mai 2015

Roma und Sinti in der Kunst

Für seine Seminare verwendet Wolfgang Esch von der Kulturkirche Liebfrauen in Duisburg Titel wie „Typisch ‚Zigeuner’ – Mythos und Wirklichkeit “. Wir fragen uns: Darf man Zigeuner noch sagen? Esch […]

mehr

Erzählungen teilen, Identitäten verstehen

Vergangene Geschichten und Geschichten aus der Vergangenheit prägen unsere Identität. Das internationale Projekt „Once upon today…“ lädt Teilnehmende ein, ihre Erinnerungen zu teilen und ihre Geschichten mit und für die […]

mehr

WebTalks – Bitte vormerken!

Im Rahmen der Aktionstage Politische Bildung 2015 werden wir spannende WebTalks mit interessanten Gästen führen.

mehr

Interventionen 2015 | Refugees in Art & Education

Festival und Tagung der Kulturprojekte Berlin Vom 11. bis 13. Juni 2015 findet in Berlin „Interventionen” statt. Das Festival startet mit einer Open Stage für Jugendliche und junge Erwachsene. Menschen, […]

mehr

Der Islam im Diskurs

Die Debatten um Veränderungen durch eine zunehmende Vielfalt in der Gesellschaft werden nicht so breit geführt, wie sie geführt werden sollten. Dr. Armina Omerika vom Institut für Studien der Kultur und […]

mehr

„Einwanderer“? Oder „Zuwanderer“? Oder „Migrant“?

Wie gehen Medien mit den Begriffen um, was bedeuten sie, wo liegen die Unterschiede? Die Neuen Deutschen Medienmacher haben gründlich über die einzelnen Definitionen und ihre Bedeutungen diskutiert. Am Ende […]

mehr

Die Aktionstage 2015

Anlässlich des Starts der Aktionstage Politische Bildung 2015 haben wir mit Klaus Waldmann gesprochen. Er ist Vorsitzender des Bundesausschusses Politische Bildung (bap), einer der Initiatoren der Aktionstage. In unserem Video […]

mehr