„Misstraut den Grünanlagen!“

Im #apb12-Podcast: Dr. Heinrich-Wilhelm Wörmann von Arbeit und Leben Berlin über sein Seminar „‚Misstraut den Grünanlagen‘ – Von Moses Mendelssohn zum Tempelhofer Feld“

Philip Banse spricht mit Dr. Heinrich-Wilhelm Wörmann, der als Pädagogischer Mitarbeiter bei Arbeit und Leben ein Seminar anbietet, das den Titel „Misstraut den Grünanlagen!“ trägt. Im Gespräch geht es um Lernen an authentischen Orten, „die Stadt als Seminarraum zu begreifen“, Seminararbeit auf dem Tempelhofer Feld oder im Bunker oder „Berlin von oben“ oder sogar in Japan. Außerdem wird die Grundidee des Bildungsurlaubs beschrieben und beworben.

Über die Kommentare unterhalb der Wellenform können Sie gezielt einzelne Stellen des Podcasts anspringen. Sie können dort auch eigene Kommentare hinzufügen (Anmeldung bei SoundCloud notwendig).

Die Veranstaltungen

Der Veranstalter

Arbeit und Leben DGB / VHS Berlin

Der Akteur

Dr. Heinrich-Wilhelm Wörmann, Sprecher des Arbeitskreises Berliner Bildungsstätten (ABB)


Creative Commons Lizenzvertrag Dieser Artikel steht unter der CC-by-Lizenz (mehr dazu). Der Name des Autors/Rechteinhabers soll wie folgt genannt werden: CC-by-Lizenz, Text: Blanche Fabri; Podcast: Philip Banse für aktionstage-politische-bildung.net.