Wirtschaftsschwäche ohne Ende?


VeranstaltungsartVortrag
ThemenbereichInternationale Politik
ZielgruppeErwachsene
BeschreibungDie deutsche Wirtschaft versucht sich nach wie vor über steigende Exporte zu sanieren und vernachlässigt die Binnennachfrage. Auf Dauer ist die exportorientierte Wirtschaftspolitik aber keine Lösung. Notwendig ist daher eine alternative Wirtschaftspolitik, die auf einer Stärkung der inländischen Kaufkraft beruht sowie der europäischen Entwicklung dient. Nur dann ist dauerhaft eine wirtschaftliche Erholung möglich. Lässt sich Wirtschaftsschwäche durch Wirtschaftswachstum bekämpfen? Oder ist eine andere Verteilung der Arbeit der Schlüssel zur Lösung unserer Arbeitsmarktprobleme? Die Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik legt Anfang Mai 2015 ihr neues Memorandum vor, in dem Wege aufgezeigt werden. In diesem Vortrag mit anschließender Diskussion wird das Memorandum vorgestellt.
Termin05.05.2015 / 18:00 Uhr - 05.05.2015 / 19:30 Uhr
OrtVHS Aachen
Peterstraße 21-25
52062 Aachen
Deutschland
Nordrhein-Westfalen
Kostenkostenfrei
Vorabanmeldungmöglich
Link zur Anmeldunghttp://vhs-aachen.de
Link zum Programmhttp://vhs-aachen.de

Veranstalter: Volkshochschule Aachen

Veranstalterdaten anzeigen

Zurück zur Übersicht